Ihr Schlüssel zu einer modernen, effizienten und flexiblen Kabelproduktion

ADVARIS Cable MES – Cable Manufacturing Execution System

Icon ADVARIS MES-BDE

SFC
Maschinendaten

ADVARIS Maschinendatenerfassung

Die Erfassung von Maschinen- und Prozessdaten erfolgt durch Anbindung der Maschinensteuerungen (z.B. Siemens S7 / S5) mit dem ADVARIS Automation Interface Manager, der als flexible Kommunikationsplattform die marktüblichen Standard-Schnittstellen (OPC, Profibus) zur Verfügung stellt.

Alternativ können die Signale von Meßgeräten und Sensoren wie Meterzähler, Schalter oder Impulsgeber direkt erfaßt werden. Die notwendigen Hardware-Komponenten (Signalwandler, Busklemmen-Controller etc.) werden von ADVARIS spezifiziert, programmiert und bei Bedarf auch beschafft.

Neben der Maschinengeschwindigkeit und den gefertigten Spulen bzw. Kabellängen können weitere Prozessparameter wie Temperaturen, Drehzahlen, Energieverbrauch etc. erfaßt, dargestellt und automatisch überwacht werden. Damit besteht die Möglichkeit, auf Abweichungen sofort zu reagieren und den Fertigungsablauf zu optimieren.