Ihr Schlüssel zu einer modernen, effizienten und flexiblen Kabelproduktion

ADVARIS Cable WMS – Warenwirtschaftssystem für die Kabelindustrie

Icon ADVARIS WMS

Lieferung

Schneidabwicklung und Versandsteuerung 

Lieferung

In der Lieferdisposition werden die Einzellängenbedarfe der Kundenaufträge mit den geplanten Lieferterminen und die im Lager vorhandenen Spulen bzw. Kabellängen mit ihren Reservierungen gegenübergestellt.

Auf dieser Basis erfolgt die endgültige Zuordnung von Lagerspulen zu (Teil-)Lieferungen. Dabei können Schneid- und Umwickelaufträge mit den entsprechenden Fertigungspapieren und Picklisten für die Kommissionierung erstellt werden.

Mit dem Druck von Lieferetiketten, Lieferschein und Frachtpapieren wird die Lieferung versandbereit gemacht. Die Lieferungen können per DFÜ-Schnittstelle an ein Speditionsunternehmen weitergegeben werden. Auf Basis von Mauttarifen und Speditionskosten erfolgt im Voraus eine exakte Frachtkostenberechnung, die für die Fakturierung und zur Prüfung der später eingehenden Speditionsrechnung verwendet wird.