Chargenfertigung mit ADVARIS Batch

CHARGENFERTIGUNG MIT ADVARIS BATCH

Jede Branche hat ihre eigenen, ganz besonderen Anforderungen an eine Unternehmenssoftware. Dies gilt in hohem Maße auch für die Hersteller von Chemieprodukten wie z.B. Farben, Lacken, Klebstoffen oder Kunststoff-Compounds. Eine mehrstufige Chargenfertigung mit strengen Auflagen bzgl. Umweltschutz und Rückverfolgbarkeit, hohe Produktvielfalt und inhomogene Systemlandschaften im Bereich der Anlagenautomation ergeben ein Anforderungsprofil, das mit marktüblichen ERP- und MES-Standardlösungen nicht gut abgedeckt werden kann.

Die Individualentwicklung oder der Versuch, eine branchenneutrale Standard-Software entsprechend zu erweitern, hat sich in vielen Fällen als teure Sackgasse erwiesen. Das Ergebnis war eine unflexible Kompromisslösung, die das ursprüngliche Ziel einer durchgängigen Prozessunterstützung und -optimierung weit verfehlt.

Als Ausweg bietet ADVARIS eine spezialisierte Branchenlösung, die exakt auf die Bedürfnisse des einzelnen Unternehmens zugeschnitten wird – als Maßanzug von der Stange. Mit hochqualifizierten Mitarbeitern, langjähriger Projekterfahrung in Ihrer Branche und einer flexiblen Branchen-Software decken wir auch individuelle Anforderungen mit hohem Qualitätsanspruch optimal ab.

Unsere Kunden schätzen diese Branchenkompetenz, weil sie unseren Beratern die Branchenanforderungen nicht erst erklären müssen. Wir sprechen Ihre Sprache – von Anfang an.

ERP & MES-LÖSUNG FÜR DIE CHARGENFERTIGUNG

Chargenfertiger mit Produkten wie z.B. Farben, Lacke oder Kunststoff-Compounds sehen sich mit einem anspruchsvollen Mix aus Anforderungen konfrontiert:

  • Hohe Produktvielfalt und zunehmende Forderung nach kurzfristiger Lieferfähigkeit
  • Steigende Ansprüche an Flexibilität und Qualität in der Produktion
  • Flut behördlicher Richtlinien (Umweltschutzauflagen, Reach, GHS)
  • Kombination aus Prozess- und Stückfertigung
  • Heterogene Anlagen- und Automationstechnik
  • Lückenlose Rückverfolgbarkeit von Materialien und Rohstoffen vom Wareneingang bis zum Kunden


Dieses komplexe Marktumfeld verlangt nach einem auf die Branche optimal abgestimmten ERP-System mit einer starken, voll integrierten MES-Komponente (Manufacturing Execution System). Genau das bieten wir Ihnen mit unserer Branchenlösung ADVARIS Batch. Von der Beschaffung und Qualitätskontrolle über die Rezepturverwaltung bis hin zur optimalen Reihenfolgeplanung, Chargensteuerung, Abfüllung und Verpackung laufen alle Prozesse als integrative Bestandteile der ADVARIS ERP&MES-Lösung.

 

ADVARIS Batch ist die ideale Lösung für Hersteller und Distributoren folgender Produkte:

  • Farben & Lacke
  • Klebstoffe
  • Beschichtungs- und Dichtungsmassen
  • Compounds, Kunststoffgranulate (PVC etc.)
  • Farbmasterbatches
  • Additive Masterbatches
  • Kunststoffrecycler

 

Features

  • Rezepturverwaltung
  • Chargenrückverfolgung und Verwendungsnachweis
  • Chargenanalysen und Dokumentation auf allen Stufen
  • Lieferantenqualifizierung und Lohnfertigung
  • Kundenbezogene Abfülldisposition
  • Anbindung von Extruder, Mischern, Kneter, Granulierer, Rührwerken, Silos, Waagen und Abfüllanlagen

IHRE VORTEILE FÜR DIE CHARGENFERTIGUNG

Warenwirtschaft
Icon Warenwirtschaft
  • Merkmalskatalog mit vordefinierten Merkmalen (z. B. Flammpunkt, Dampfdruck, WGK) und Erweiterbarkeit durch Definition von individuellen, spezifischen Merkmalen (z. B. Farbe, Form, Konzentration) und Klassifikationen (z.B. Produktgruppen)
  • Lieferantenqualifizierung und Lohnfertigung
  • Verwaltung von Leihgebinden (Container, Paletten etc.) mit automatischer Aktualisierung der Leihgebindebestände bei Wareneingang bzw. Lieferung an Kunden und Retouren
  • Artikelbestandsübersicht aller Abfüllartikel desselben Bulkartikels
  • Auftragsstücklisten und Verkaufs-Sets (z.B. Farbdose und Lackierpinsel)
  • Mobile Endgeräte zur Erfassung von Umlagerungs-, Umfüll- oder Wiegevorgängen
  • Preise pro Gebindegröße / Packmittel

Allgemeine Features des ADVARIS Warenwirtschaftssystems finden Sie hier. 


Produktdaten­management
Icon Produktdatenmanagement
  • Rohstoffdatenbank mit Dokumentenverwaltung (z.B. Sicherheitsdatenblätter)
  • Verwaltung von Rezepturen und Konfektionierungs- /Abfüllstücklisten
  • Frei definierbarer Formeln für die Berechnung von Einsatzmengen für Komponenten und Prozesszeiten für ein Produkt
  • Verwaltung von Rezeptur-Bestandteilen in Mengen, Gewichten oder Anteilen mit automatischer Umrechnung
  • Technische Berechnungen (Dichte, Bindemittel-Anteil, Lösemittel-Anteil, etc.)
  • Pflege von variablen Rezepturarten wie Laborrezepte, Fertigungsrezepte, Abfüllrezepte etc., jeweils mit der Möglichkeit der Hinterlegung qualitäts- und mengenbezogener Varianten und Versionen
  • Vorkalkulation von Entwicklungs-Rezepturen auf Basis aktueller Rohstoffpreise
  • Prüfplanverwaltung mit kunden- bzw. lieferantenspezifischen Varianten
  • Übernahme von Rezepturdaten für die Prüfplanerstellung
  • Generierung der Herstellanweisungen
  • Anlegen von Abfüllartikeln und Abfüllstücklisten aus Bulkartikel + Gebindetyp (Artikel, ggf. mit Stückliste, also z.B. Dose, Deckel, Etikett)
  • Aktualisieren von Merkmalen (z.B. Dichte) von Abfüllartikeln aus Bulkartikel

Alle Funktionen des ADVARIS PDM finden Sie hier.

Manufacturing Execution System (MES)
Icon Manufacturing Execution System
  • Abfüllaufträge, Produktionsaufträge, Einarbeitungsaufträge, Umfüllaufträge etc.
  • Grafischer Leitstand mit automatischer Feinplanung der mehrstufigen Produktionsabläufe. Rüstzeiten und Reinigungspausen werden verkürzt und der Einsatz von Reinigungsmitteln verringert.
  • Disposition von Rohstoffen und Komponenten
  • Verwendung von Einarbeitungsbeständen mit Vorschlagwesen (Reduzierung der Restbestände im Lager)
  • Chargenrückverfolgung und Verwendungsnachweis
  • Chargenanalysen und Dokumentation in allen Prozessstufen: Wareneingang, Produktion (In-Prozess-Kontrolle), Ad-Hoc, Warenausgang, Retest für länger gelagerte Artikel und nach Quarantänephasen, Stabilitätsprüfung
  • Prüfmittelverwaltung inkl. Kalibrierung
  • Gebindeorientierte Bestandsführung
  • Siloverwaltung
  • Automatische und manuelle Aufteilung (Splitt) und Zusammenführung (Merge) von Chargen
  • Anbindung von Extruder, Mischern, Kneter, Granulierer, Rührwerken, Silos, Waagen, Dosier- und Abfüllanlagen
  • Wiegedialoge und verschiedene Wägearten (additive Einwaage, Differenzwägung etc.) mit Online-Abbuchung der Verwiegung
  • Frühwarnsystem für Verfallsware

Hier finden Sie eine Übersicht aller Funktionen des ADVARIS Manufacturing Execution Systems (MES).

Instandhaltung

Mit dem ADVARIS MRO Wartungs- und Instandhaltungsmanagementsystem haben Sie volle Kontrolle über Ihre Instandhaltungsmaßnahmen und können bequem alle Wartungsobjekte verwalten. Alle Vorteile finden Sie hier.

© 2020 ADVARIS Informationssysteme GmbH