News - Detail

KOBREX UND ADVARIS vermelden erfolgreiche MES-Einführung

Kobrex

November 2020

Mit dem Ziel, den Kernbereich der Fertigung weiter auszubauen, machte sich KOBREX auf die Suche nach einem passenden Manufacturing Execution System (MES), das die langfristigen Ziele des Unternehmens optimal unterstützt. Idealerweise sollten auch die Bereiche Konstruktion und Arbeitsplanverwaltung sowie die Instandhaltung durch das MES abgedeckt werden. Die Wahl fiel auf die Software von ADVARIS, wobei das MES-Projekt im Jahr 2019 in Verbindung mit einer SAP-Einführung (S/4HANA) beginnen sollte. KOBREX und ADVARIS können nun einen gelungenen Go-Live des MES in allen Fertigungsbereichen vermelden.

Kobrex stellt am Firmensitz in Monterrey, Mexiko Kupfer- und Aluminiumkabel für den amerikanischen Markt her. Durch Hinweise aus der Branche wurde das Unternehmen auf das Kabel-MES von ADVARIS aufmerksam, das speziell auf längenbasierte Fertigung ausgelegt ist. In der Implementierungsphase des Projekts nutzte das ADVARIS-Team eine Mischung aus Vor-Ort-Schulungen und Video-Schulungen, da COVID-19 einige noch nie dagewesene Herausforderungen mit sich brachte. Anstelle von persönlichen Workshops wurde das Key-User-Training virtuell durchgeführt. Außerdem arbeitete das Team zu 100 Prozent aus der Ferne mit dem SAP-Team zusammen, um eine voll funktionsfähige, auf die spezifischen Bedürfnisse von KOBREX abgestimmte Integration der beiden Systeme sicherzustellen.

„Die Implementierung von ADVARIS MES bei KOBREX gehört zu den interessantesten Projekten, an denen ich je gearbeitet habe! Alle unsere Teams haben sich der Herausforderung gestellt, und die Key-User von KOBREX haben sich mit großem Engagement und vollem Einsatz in die Software und die Prozesse eingearbeitet. Dank unserer ausgezeichneten Beziehung zum SAP-Schnittstellen-Team und der unermüdlichen Arbeit der Endanwender bei KOBREX konnten wir einen vollen Erfolg erzielen - und damit die Art und Weise revolutionieren, wie KOBREX Geschäfte macht“, so Ricardo Abarca - ADVARIS-MES-Berater

„Die Implementierung eines vollständigen MES in einer laufenden Kabelproduktion war im Zuge der Covid-19-Pandemie ein gewaltiges Unterfangen. Mit der Expertise des ADVARIS-Teams und der harten Arbeit der KOBREX-Mitarbeiter haben wir den ersten großen Schritt in Richtung einer echten intelligenten Fabrik geschafft. Es gibt bereits positive Ergebnisse aus den Design-, Planungs-, Terminierungs- sowie Wartungsmodulen des ADVARIS MES“, so Salomón Martínez, General Manager bei Kobrex.

Zurück

© 2021 ADVARIS Informationssysteme GmbH